Um Ihren Investitionswert
durch den Besitz, 

shutterstock01.jpg

Es wird erwartet, dass die thailändische Wirtschaft nach Corona expandiert. Mit der Verwendung von neuen wirksamen Impfstoffen wird eine Erholung erwartet, die einen starken Anstieg des internationalen Tourismus und der Export Industrie aus Thailand zur Folge hat. Es wird auch erwartet, dass sich der Inbound-Tourismus bis zum dritten Quartal 2021 allmählich wieder normalisiert.

Die Mehrheit der Touristen wird aus China sein, während der andere Teil vorwiegend aus Corona freien Ländern kommen wird.

Es wird auch erwartet, dass Thailands Exporte wachsen werden. Der öffentliche Sektor bleibt der einzige Hauptbereich der thailändischen Wirtschaft. Die öffentlichen Ausgaben und Investitionen müssen im nächsten Jahr beschleunigt werden, um den negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie entgegenzuwirken. Ölpreise, Inflation und Zinssätze bleiben zudem auf einem niedrig Stand. Während sich die meisten Unternehmen noch nicht auf das Niveau vor Covid erholt haben, gibt es Geschäftsbereiche, die während der Pandemie gewachsen sind, z. Bsp. Liefer- und Verpackungsdienste, IT-Lösungen, Gesundheitswesen, Hygieneprodukte sowie Versicherungen. Es wird erwartet, dass dieser Trend als neuer Standard anhält und sich in der Zeit nach der Covid-Phase fortsetzt oder wahrscheinlich auch verstärkt.

 

Die Verlagerung der Produktionskapazität von China nach Asean, insbesondere nach Thailand und Vietnam, wird fortgesetzt. Die Automobil- und Elektronikindustrie verlagert beispielsweise ihre Produktionsstätten außerhalb Chinas nach Thailand. Unternehmen, die im Zusammenhang mit Investitionen und Aktivitäten des öffentlichen Sektors stehen, werden im nächsten Jahr weiter wachsen, wenn die öffentlichen Ausgaben steigen.

2020_Digital_600a8d5329104.jpg